Archive for the 'my comment' Category

Liebe

Thursday, August 25th, 2005

Liebe, Du bist immer wieder in einem vorbeieilenden Gesicht, in braunen und in blauen Augen, im weichen Fell meiner Katze, in den wachsenden Sprösslingen unseres Farnkrautstockes, ich suche Dich im Gespräch und in meinen Träumen, ich verlange nach Dir, wenn die Vision unseres blauen Planeten, gespickt mit schwarzen und silbrig glänzenden Raketen wach wird
Du bist auch in den Friedensdemonstrationen, in den Bemühungen meiner Kamarade für Weiterentwicklung, im lärmigen Spiel der Nachbarskinder, in der Hoffnung Jungverliebter
ich erlebe Dich jeden Tag neu in einem vorbeihuschenden Gesicht, das mir rasch zulächelt
Du bist überall, aber wir müssen Dich immer wieder neu anlocken, erobern, verdienen
Du bist ewig und doch so rasch wieder woanders,
Alle wollen Dich und keiner kann Dich auf ewig pachten,
wo Du fehlst, wird Gold zu Blei, Macht zu Zerstörung,
Wo Du dabei bist, gibt es immer wieder eine Lösung
Ohne Deine Wärme sind wir öde Marionnetten
Wir dürfen alles, was uns hindert, Dich weiterzugeben, aus der Welt räumen.

Der muslimische Frauenschleier

Thursday, July 28th, 2005

Hauptsächlich in muslimischen Ländern bestimmen Männer das Strassenbild, den öffentlichen Raum. Dort geben Frauen das Terrirorium sogenannt freiwillig ab. Dies mit Hilfe eines sie verhüllenden Schleiers. Dieser Schleier ist nur eine Grenzlinie zwischen dem Innen- und Aussenraum der Frauen während der Zeit ihres Aufenthaltes in der Öffentlichkeit.
Read the rest of this entry »

zu Peter Sloterdjiks Buch ‘die Verachtung der Massen’

Tuesday, July 26th, 2005

Peter Sloterdjik: ‘die Verachtung der Massen, Versuch über Kulturkämpfe in der modernen Gesellschaft’, Sonderdruck Edition Suhrkamp“: erste Auflage 2000, ISBN 3-518-06597-1. Er diskutiert unsere Haltung zur Frage der Erziehung von Massen.

Read the rest of this entry »

Wahrheit versus Wohlsein

Thursday, June 30th, 2005

Ich kann nie zur Elite gehören. Elite kann nur bestehen, wenn sie Wahrheit als Realität verdrängt, um ein künstliches Gleichgewicht vortäuschen zu können. Wenigstens dem nichtdenkenden Volk gegenüber, das geführt werden will. Mir ist Wahrheit wichtiger als Wohlsein.
Read the rest of this entry »

Paradiesvorstellung

Tuesday, June 14th, 2005

Linked with Tod Liebe Verlangen Weiterentwicklung, and with Realität Lüge Ego-Aufgabe.

Paradiesvorstellung ist das, was ich mir selber als mein ureigenes Paradies vorstelle. Die Realität, in welcher ich sein möchte. Es ist das, was ich in meinen innersten Wünschen mir ausmale. In allen Aspekten. Immer dann, wenn etwas nicht so recht läuft, wird unbewusst auch diese Vorstellung etwas angepieckst, deren Inhalte – meist unbewusst – mit der Realität verglichen.
Read the rest of this entry »

Verwahrung von Kinderschänder wird aufgehoben

Thursday, June 2nd, 2005

Verknüpft mit Von wegen Kinderschänder wird immer noch gestritten: Notaufnahme im Justizkrankenhaus.

Nachgehackt am 31. Juli 2010: … Inzwischen haben es vielleicht die meisten schon gemerkt, dass unser Zusammenleben ein paar unauflösliche Widersprüche enthält und wir oft gezwungen sind, wie hier zwischen zwei Unfertigkeiten zu wählen. Und, es geht nicht anders, diese Wahl müssen wir dann auch verantworten.

Bei Kinderschändern fällt es leichter, den grösstmöglichen Schutz des Kindes zu fordern. Oder wollen Sie verantworten, dass Eltern, dass die Bevölkerung, diesen Schutzbedarf des Kindes selber in die Hand nimmt?

Auch hier gilt: wenn die Bevölkerung Kinderschänder hinter Gitter verstecken will, ist dies absolut zu respektieren, wie jede andere politische Entscheidung. Und bei Kinderschändern sollten Richter und Psychiater keine Umfragen mehr benötigen.

Am 2. Juni 2005 schrieb ich auf diesem Blog: Read the rest of this entry »

Mein Feedback zur Neuraltherapie

Wednesday, June 1st, 2005

1991-1993 besuchte ich die Paracelsus-Schule zum Erlernen des Heilpraktikers. Die Lehrer waren meistens anerkannte Ärzte, welche zusätzlich zum Medizinstudium Heilpraktikermethoden anwandten. Zur Neuraltherapie hatten wir schon damals folgendes erfahren:
Read the rest of this entry »

Zyschtigs-Club vom 17. Februar 2004

Tuesday, May 31st, 2005

Mein harrsches mail an den Zyschtigs-Club vom 17.2.04 zum Thema

Sexualstraftäter definitiv hinter Gitter:

Read the rest of this entry »

Hello World – Hallo Welt

Saturday, May 14th, 2005

Dieser deutschsprachige Blog enthält meine persönlichen Überlegungen, lebenslanges Tagebuch, sowie erfundene Geschichten. Aber auch Dinge nur einfach zum hingucken.